Mit Ihrer persönlichen, kostenlosen Suchanzeige  - finden Sie hier Ihr neues Zuhause

 

Provisionsfrei! Immobilie mit Potential sucht neuen Eigentümer

Wohn- und Geschäftshaus zum Kauf in 39418 Staßfurt, Deutschland
Preise
Verkaufspreis:
40.000
Courtage:
Keine Courtage
Energieausweis
Zimmer & Flächen
Wohnfläche:
171,79
Grundstücksfläche:
557
Sonstiges
Anzahl Stockwerke:
1
Zustand:
voll renovierungsbedürftig
Baujahr:
1895
Ausstattung
Zentralheizung
Beschreibung
Zwangsversteigerungsobjekt!
Zur Versteigerung kommt ein Wohn-und Geschäftshaus mit 3 Wohnungseinheiten und
2 Gewerbeeinheiten.
Das Wohnensemble besteht aus dem straßenbegleitenden Haupthaus mit Wohnungen und Gewerbeeinheiten und einem Seitengebäude.
Das Haupthaus ist teilunterkellert.

2 Wohnungen sind derzeit vermietet.
Die Gewerbeeinheiten stehen leer.


Das Ensemble wurde ca. 1895 errichtet und in den Jahren 1993 und 1994 saniert.
So wurden u.a. Dach, die Fenster, die Elektroinstallation und Wasserinstallation und die Heizungsanlage erneuert sowie der Ausbau der Gewerbeeinheiten durchgeführt.

Aufstellung der Wohn-/Nutzflächen:
Im Erdgeschoss: ca. 95 m²
Im 1. OG: ca. 122 m²
DG: ca. 50 m²
gesamt: ca. 267 m²

Es besteht ein umfangreicher Modernisierungs-und Unterhaltungsstau.
Das 2 geschossige Seitenhaus (Fachwerkkonstruktion) wurde als Lagerfläche der Gewerbeeinheiten genutzt.
Auf Grund des Bauzustandes kann dieses Gebäude nicht mehr genutzt werden.
Weiterhin steht ein eingeschossiger massiver Schuppen auf dem Innenhof. Eine Nutzung ist im derzeitigen Zustand nicht gegeben.

Quelle: Verkehrswertgutachten vom 28.09.2017

Ein Energieausweis liegt nicht vor. Die Ausweispflicht besteht nicht bei Eigentumswechsel durch Zwangsversteigerung.
Quelle: Informationsbroschüre des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung zur EnEV 2009
Lage und Umgebung
Das Wohn-und Geschäftshaus befindet sich an einer innerörtlichen Einbahnstraße mit mäßigem Verkehr in Staßfurt.
Staßfurt ist eine Stadt im Salzlandkreis im Bundesland Sachsen-Anhalt und liegt am Südrand der Magdeburger Börde.
Die nachbarschaftliche Bebauung ist überwiegend in 2 bis 3-geschossiger Bauweise vorzufinden.
Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindertagesstätten, Schulen und Einrichtungen des Gesundheitswesens sind im Ort vorhanden. Der öffentliche Nahverkehr (Bus, Bahn) ist im Ort gut ausgebaut und fußläufig erreichbar.
Die B 71, die B 185 und die B 180 sowie die Autobahnauffahrt der A 14 liegen unweit vom Haus entfernt.
Nördlich von Staßfurt erreichen Sie Magdeburg in ca. 30 km, westlich von Staßfurt erreichen Sie Halberstadt in ca. 50 km, östlich von Staßfurt erreichen Sie Dessau-Roßlau in ca. 50 km und südlich von Staßfurt erreichen Sie Aschersleben in ca. 15 km Entfernung. Der nächste internationale Flughafen Leipzig/Halle ist ca. 82 km von Staßfurt entfernt.
Weiteres
Baujahr: 1895
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Heizungsart: Zentralheizung

Diese Immobilie befindet sich in einem Zwangsversteigerungsverfahren. Der angegebene Kaufpreis ist ein möglicher Zuschlagspreis im laufenden Zwangsversteigerungsverfahren.
Die Zustimmung unserer Auftraggeberin ist die Voraussetzung für den Erwerb.

Möchten Sie auch Ihre Immobilie verkaufen? Sprechen Sie uns an.

In unserer Interessentendatenbank finden wir vielleicht auch den passenden Käufer für Ihr Objekt.
ortsüblich erschlossen
nach §34c BauGB (Bauen im Innenbereich)
Anbieter
Kontakt:
Ulrike Hudel
Telefon: +49 0391 4046229
Impressum:
Immobilienmanagement
BAU-DIALOG Hudel
Ulrike Hudel (Inhaberin)

Hauptgeschäftssitz:
Holsteiner Straße 16
39122 Magdeburg

Geschäftsstelle:
Alt-Salbke 96
39122 Magdeburg

Telefon: 0391 40 46 229
Telefax: 0391 40 20 248

E-Mail: info@bau-dialog-hudel.de
www.bau-dialog-hudel.de


Inhaberfirma: Frau Ulrike Hudel, handelnd unter der Bezeichnung BAU-DIALOG Hudel
Vertretungsberechtigter: Ulrike Hudel
Zuständige Aufsichtsbehörde: Stadt Magdeburg
Abschluss-Maklererlaubnis vom: Februar 2002
Finanzamt: Magdeburg, St.-Nr. 102/234/02769

Gewerbeinhalt/Erlaubnisinhalt
Es werden ausgeübt:
Maklertätigkeiten gem. § 34c GewO: Erlaubnis zum Abschluss von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Wohnräume, gewerbliche Räume, Bauvorhaben als Bauherr im eigenen Namen für eigene/fremde Rechnung vorzubereiten/durchzuführen unter Verwendung von Vermögenswerten von Erwerbern, Mietern, Pächtern, sonstigen Nutzungsberechtigten, von Bewerbern um Erwerbs- oder Nutzungsrechte
Weiterhin:
Verwaltung von Grundbesitz und Grundstückseigentum
Kontakt